romstötter hören & sehen // bad reichenhall 

„für meinen schritt in die selbst-ständigkeit wünschte ich mir einen ladenbau, der tradition mit moderne verbindet und den technischen anforderungen der hörakustik und optik entspricht. besonders wichtig war mir ein authentisches ambiente, in dem sich meine kunden wohl fühlen und die arbeit freude bereitet.“ …

romstötter
poststraße 23
bad reichenhall
2014

„das beeindruckende konzept des floatrooms, gab auschlag, mich mit artmix in verbindung zu setzen. nach einem ersten treffen war schnell klar, dass artmix der richtige partner für meine wünsche ist. in zusammenarbeit wurde in liebevoller detailarbeit das ladenkonzept entwickelt.“ …

„an der umsetzung arbeiteten sowohl artmix als auch einheimische firmen. dank großzügiger ausstellungsflächen und einer fein abgestimmten beleuchtung können unsere brillen in ihrer ganzen schönheit präsentiert werden. kaffeebar und lounge runden das konzept ab und sorgen immer wieder für begeisterung.“ …

„als akustiker freue ich mich besonders über den floatroom und das wirelessmobiliar. trotz regen betriebs kann ich meine kunden in ruhe bedienen. die messtechnik verschwindet unter schicken oberflächen und ist trotzdem griffbereit. das ergebnis überzeugt auf ganzer linie und bereitet meinen kunden, angestellten und mir jeden tag viel freude.“
// jacob romstötter